Warum Thermografie aus dem Helikopter?

Der ideale Aufnahmewinkel entscheidet über die Aussagekraft der Wärmebilder.

Somit sind beispielsweise Hebebühnen und Gelenksteiger für die exakte Lokalisierung von Fehlern bei PV-Anlagen eher ungeeignet.

Auf Grund der unzureichenden Entfernung und des zu geringen Aufnahmewinkels können hier Spiegelungen und Reflektionen den Befund verfälschen. Der ideale Aufnahmewinkel liegt zwischen 50° und 80°. Die aussagekräftigen Infrarot-Aufnahmen werden im orange markierten Bereich (rechte Grafik) erstellt.

Sparen Sie bares Geld durch die günstigste und zuverlässigste Methode der Anlageninspektion!